Aktuell

Weininger im TV: Sitzungspräsident & Kabarettprogramm

Nicht nur in den Sitzungssälen gibt Volker Weininger „Der Sitzungspräsident“ aktuell seinen ‚Senf‘ dazu. Auch im TV vertritt er bissig-satirisch seine Meinung – mal in der Rolle als Karnevalist, mal als Kabarettist.

Am Samstag, 7.2.2015, ist „Der Sitzungspräsident“ im WDR Fernsehen in Jürgen Beckers „Baustelle Deutschland“ zu Gast (WDR, 22.45 Uhr). Die Sendung aus Kabarett und Talk vor Ort kommt diesmal aus dem Sozialzentrum der LVR-Klinik in Köln-Merheim und behandelt das Thema Alkohol und andere Drogen. Es geht ernst, aber natürlich auch humoristisch zu – das passende Terrain für die feucht-fröhliche Präsidentenrolle.

Ausschnitte aus seinem Kabarettprogramm präsentiert Weininger dann am Sonntag, 22.2.2015, um 22.00 Uhr in der Politsatirereihe „Kanzleramt Pforte D“ im MDR Fernsehen. Mit Kabarettisten-Kollegen nimmt er aktuelle politische Themen haarscharf unter die Lupe.